Besucher:   155314
 
Newsletter
Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Neuigkeiten aus der Region. E-Mail eintragen und kostenlos abonnieren.

Sachsen-Anhalt

 

Landkreis Börde

 

 

20 Jahre Deutsche Einheit

 

magdeburger-boerde.de

 

Sachsen-Anhalt ABC

 

 

 

Nachrichten

Erschlossen, aber noch nicht final beschlossen: Im Kruggartenfeld könnten 15 Grundstücke vermarktet werden, wenn denn klar ist, zu welchem Preis. Darüber gibt es noch Hickhack auf kommunalrechtlicher Ebene.

24.11.2022: Mit neuer Nachbarschaft im Ummendorfer „Kruggartenfeld“ dürfte es noch ein ganzes Weilchen dauern. Im Gezerre um den Vermarktungspreis der Grundstücke hat am heutigen Donnerstag zunächst noch ... [mehr]

 

Begaben sich schon früh in die Weihnachtsbäckerei, damit die Stollen noch reifen können: Kerstin Blume (von links), Cornelia Köhler und Stefanie Erben vom Trachten- und Brauchtumsverein Ummendorf. Foto: Sigrid Prier

22.11.2022: In der Oberen Aller finden am Wochenende die ersten dörflichen Weihnachtsmärkte statt. Für den ihren haben sich die Mitglieder des Trachten- und Brauchtumsvereins Ummendorf ganz besonders ins Zeug ... [mehr]

 

Ein Teil der Ummendorfer Geflügelzüchter mit einer Auswahl von Groß- und Zwerghühnern und Tauben. Foto: Verein

21.11.2022: Die lange Zwangspause in der öffentlichen Vereinsarbeit hat der organisierten Geflügelzucht in Ummendorf keinen Abbruch getan. Nun konnten die Kleintierfreunde auch wieder ihre traditionelle ... [mehr]

 

Die Grundstücksmarkierungen im Kruggartenfeld stecken seit Sommer, doch die Gemeinde steckt in einem Dilemma. Sie möchte die Grundstücke möglichst günstig veräußern, verstößt damit aber womöglich gegen gesetzliche Bestimmungen. In der Vermarktung geht es daher nicht voran.

17.11.2022: Die Debatte um die Grundstückspreise im Ummendorfer „Kruggartenfeld“ geht in die befürchtete Verlängerung. Für die Häuslebauer bleibt damit weiterhin unklar, wann sie loslegen können und ... [mehr]

 

Im Kruggartenfeld in Ummendorf entsteht ein Baugebiet. Foto: Ronny Schoof

08.11.2022: Der Ummendorfer Gemeinderat hat die avisierte Preiserhöhung für Grundstücke im Wohnbaugebiet „Kruggartenfeld“ per Grundsatzbeschluss bestätigt. Es bahnt sich allerdings an, dass damit noch ... [mehr]

 

Grillgemütlichkeit in der Ummendorfer Straße Maulbeergarten. Die Nachbarschaft hatte sich zusammengefunden, um auf die neue Familie anzustoßen, die das Geschehen von ein paar Metern weiter oben beäugte. M. Zielinski

26.08.2022: STRASSENFEST UNTERM STORCHENNEST   Ein Straßenfest zu Ehren ihrer jüngst zugezogenen Familie haben die Anwohner des Ummendorfer Maulbeergartens gefeiert. Jene Familie zog es allerdings vor, ... [mehr]

 

Im Beisein von Gemeinde- und Bauvertretern sowie Anwohnern war der fünfjährigen Marie der Scherenschnitt zur Übergabe des zweiten Bauschnitts vorbehalten.

05.07.2022: Im Ummendorfer Kruggartenfeld dürften demnächst weitere Häuser wachsen. Die Erschließung des Wohngebiets ist vollzogen, die Übergabe an die Gemeinde erfolgt, die jahrelange Hängepartie damit ... [mehr]

 

07.06.2022: Eisern das Jubiläum, sonnig der Tag und herzlich die Ausgestaltung: Eva und Hans Brandt haben auf Heinemanns Hof in Ummendorf einen unvergesslichen Pfingstsonntag verlebt – mit Tränen der ... [mehr]

 

Warum der Bürgermeister von Ummendorf in Sachen Müll langsam die Geduld verliert

16.03.2022: An Fundstücken mangelte es auch bei der Müllpirsch 2022 in der Ortsgemarkung Ummendorf nicht. Dem Bürgermeister kommt darob die Galle hoch, und er möchte nichts unversucht lassen, um dem Treiben ... [mehr]

 

Burgtheater Ummendorf geht's harmonisch und salzig an

23.02.2022: Im dritten Anlauf soll es klappen mit der Neuauflage von „Harmonie und Badesalz“: Das Ummendorfer Burgtheater bereitet sich auf eine sommerliche Bühnensaison mit ihren bewährten vier Spieltagen ... [mehr]

 

Ummendorfs Pfarrhaus nun in Multifunktion

21.01.2022: Mit einem weltlichen Prosit und einem kirchlichen Amen ist am Dienstag das Multiple Haus in Ummendorf offiziell eingeweiht worden. Es ist unter dieser Marke das erste und einzige Objekt in ... [mehr]

 

Einweihung Multiples Haus Ummendorf

19.01.2022: Eingeweiht / Ummendorf hat ein „Multiples Haus“ / von der Idee bis zur Realisierung sind knapp drei Jahre vergangen. Landrat Martin Stichnoth lässt es sich nicht nehmen, zur offiziellen ... [mehr]

 

Ummendorf bringt Verfahren weiter voran: Betonstrecke im Breiten Born

27.12.2021: Das nächste Etappenziel im Flurbereinigungsverfahren „Ummendorf Feldlage“ ist erreicht. Der von der Thiemühle ausgehende Wegebau zur B245 wurde im Dezember abgeschlossen. Damit ist auch der ... [mehr]

 

Nach Kritik: Ummendorfer Spielplatz hat erste Schönheitskur bekommen

23.12.2021: Auf dem Spielplatz der Ummendorfer Wohnsiedlung „Vordere Bögebreite“ hat sich nach heftiger Anwohnerkritik etwas getan. Die Gemeinde hat mit der Instandsetzung begonnen. Womöglich ist 2022 auch ... [mehr]

 

Dach drauf: Ummendorfer Kultur- und Theaterscheune winterfest

25.11.2021: Der Umbau der alten Scheune auf dem Ummendorfer Pfarrhof zur Kulturstätte geht planmäßig voran. Vorige Woche ist das Dach neu eingedeckt worden. In etwa einem halben Jahr soll dieser erste ... [mehr]

 

Ummendorf als Wegbereiter: Wandernadel auf Bördisch

16.11.2021: Nach dem Vorbild der Harzer Wandernadel sollen künftig auch im Bördeland Ausflugsstempel gesammelt werden können. Die Gemeinde Ummendorf prescht in dem Vorhaben voran und hat eine ... [mehr]

 

Onlineprojekt Gefallenendenkmäler

11.11.2021: Dieses Projekt wurde im Jahr 2003 von Ahnenforschern für Ahnenforscher ins Leben gerufen und ist in erster Linie ein genealogisches Projekt. Zweck des Denkmalprojekts ist, die Gefallenen der ... [mehr]

 

Keine Schrittgeschwindigkeit für die Querstraße in Ummendorf

27.04.2021: Die vom Ummendorfer Gemeinderat befürwortete deutliche Tempoentschärfung in der Querstraße ist vorerst gescheitert. Darüber informierte Bürgermeister Reinhard Falke im Rahmen der jüngsten ... [mehr]

 

NACHFAHREN DER SACHSENGÄNGER GESUCHT!

19.11.2020: HEIMATSTIPENDIUM am Börde-Museum Burg Ummendorf Die Keramik-Künstlerin Julia Himmelmann arbeitet im Rahmen des HEIMATSTIPENDIUMs der Kunststiftung Sachsen-Anhalt ein Jahr im Börde-Museum Burg ... [mehr]

 

Heimatstipendiatin Julia Himmelmann sucht Zeitzeugen

20.10.2020: Startschuss für das HEIMATSTIPENDIUMs#2 der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt im Börde-Museum Burg Ummendorf. In den kommenden Monaten wird die Künstlerin Julia Himmelmann dort ein selbst ... [mehr]

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.