Besucher:   121893
 
Newsletter
Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Neuigkeiten aus der Region. E-Mail eintragen und kostenlos abonnieren.

Sachsen-Anhalt

 

Landkreis Börde

 

 

20 Jahre Deutsche Einheit

 

magdeburger-boerde.de

 

Sachsen-Anhalt ABC

 

 

 

Lebensnah GmbH

Vorschaubild

Christiane Oppermann & Katharina Lemke

Schäferstr. 2
39365 Ummendorf

Telefon (039409) 21051
Telefax (039409) 21052

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.lebensnah-ummendorf.de

Ihr ambulanter Pflegedienst in Ummendorf und Ummgebung

 

 

Christiane Oppermann – Katharina Lemke

 

 

Unser Pflegedienst in Ummendorf

Ein Mensch ist verwurzelt mit seiner Heimat und seinem Zuhause. Die eigenen vier Wände geben Sicherheit und Vertrauen. Auch die Erinnerungen an längst vergangene Zeiten in Form von Andenken, Bildern oder Büchern schenken ein großes Stück Geborgenheit.

 

Im Laufe des Lebens gewöhnen wir uns nicht nur an unser Zuhause, sondern auch an die vertrauten Tagesabläufe. Mit zunehmendem Alter bekommen diese eine wichtige Bedeutung, um den Alltag unabhängig zu bewältigen. Bei Krankheit und Pflegebedürftigkeit möchten wir Ihnen diese Unabhängigkeit weiterhin ermöglichen. Wir beraten und helfen Ihnen gern weiter bei Fragen zu Pflegebedürftigkeit und Krankheit und stehen Ihnen in anderen Notlagen des Lebens  zur Seite.

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen!

 

Fotolia_792022_XS.jpg

 

Unser Pflegeleitbild

Im Mittelpunkt steht für uns der Mensch!

Er wird als einmalige Persönlichkeit mit all seinen Ängsten, Problemen, Bedürfnissen und Ressourcen sowie seiner häuslichen Umgebung wahrgenommen und respektiert.

 

  • Wir berücksichtigen bei unserer Pflege stets die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Patienten.
  • Unsere Pflege orientiert sich am Pflegemodell nach Monika Krohwinkel und wird in der Organisationsform der Bezugspflege durchgeführt.
  • Wir betreten mit Respekt den Wohnbereich und richten uns mit den pflegerischen Tätigkeiten nach den räumlichen und materiellen Wünschen der Patienten.
  • Wir legen großen Wert auf eine vertraute Beziehung zwischen unseren Mitarbeitern und dem pflegebedürftigen Menschen und vermeiden häufige Wechsel der Mitarbeiter.
  • Wir verpflichten uns, die Würde des Sterbens zu wahren und Sterbende in ihrer letzten Lebensphase und ihre Angehörigen mit besonderer Verantwortung beizustehen und zu begleiten.
  • Wir erweitern unsere soziale und fachliche Kompetenz, die durch interne und externe Fort- und Weiterbildung sicher gestellt wird.
  • Wir fördern die Zusammenarbeit mit allen an der Pflege beteiligten Berufsgruppen.
  • Die Arbeit unserer Mitarbeiter ist teamorientiert und von Offenheit, Vertrauen, Fairness und gegenseitiger Motivation geprägt.

 

Leistungen der Pflegeversicherung (SGB XI)

Auf Anfrage erhalten Sie ein unverbindliches Kostenangebot!

 

Grundpflege/Hauswirtschaftliche Versorgung

Wir unterstützen Sie bei der Körperpflege, Ernährung, Mobilität, Ausscheidung, Reinigung der Wohnung u. a. Verrichtungen des täglichen Lebens.

 

Verhinderungs- bzw. Urlaubspflege

Ist Ihre Pflegeperson verhindert z.B. durch Krankheit, Urlaub oder außerhäuslichen Terminen sichern wir ihre Versorgung ab! Sie haben Anspruch auf Verhinderungspflege für maximal 28 Tage im Jahr bzw. im Wert von 1550 €.

Bei der Betreuung unter 8 h täglich wird die Verhinderungspflege nicht auf das Pflegegeld angerechnet!

 

Pflegeberatungsbesuche lt. § 37.3 SGB XI

Wir bieten Anleitung und Beratung für Pflegebedürftige sowie deren Pflegepersonen in ihrer häuslichen Umgebung und stellen Ihnen den Nachweis zur Sicherung der Pflege aus. Diese finden mit Pflegestufe I und II einmal halbjährlich, und mit Pflegestufe III einmal vierteljährlich statt. Gern erinnern wir Sie regelmäßig an diese Termine!

 

Zusätzliche Betreuungsleistungen § 45b SGB XI

„Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz" haben einen besonderen Betreuungsbedarf, der oft spezielles Fachwissen erfordert. Durch unser interdisziplinäres Team ist es möglich Kenntnisse aus den Bereichen Gerontopsychiatrie und Pädagogik einzubeziehen und so eine individuell ausgerichtete Betreuung zu ermöglichen, insbesondere für Menschen mit Demenzerkrankungen, mit geistiger Behinderung und psychischen Erkrankungen.

 

Leistungen der Krankenversicherung (SGB V)

Durchführung von ärztlichen Verordnungen wie Injektionen, Verbände, Medikamentengabe, inkl. Besorgung von Verordnungen und Rezepten.

 

Private hauswirtschaftliche Versorgung

Gern unterstützt Sie unsere diskrete und freundliche Hauswirtschaftskraft bei der Pflege ihrer Wohnräume.

 

Vermittlung von

Seelsorge, Hausnotruf, Pflegehilfsmitteln (Gehhilfen, Wannenlift etc.), Essen auf Rädern, Hausmeistertätigkeiten u. a. Dienstleistungen

 

Service und Beratung

Wir beraten Sie zu Fragen rund um die Themen Gesundheit, häusliche Pflege und Pflegeversicherung und unterstützen Sie bei der Kontaktknüpfung mit den Pflege- und Krankenkassen, dem Ausfüllen von Antragsformularen, der Einstufung/Höherstufung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen.

 

Beratungsgespräche

können in Ihrer häuslichen Umgebung, als auch in unseren Büroräumen stattfinden. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

 
Schwesternsprechstunde

Die öffentliche Schwesternsprechstunde in unseren Büroräumen findet jeden 3. Mittwoch im Monat statt. Sie können kostenfrei:

 

  • Blutdruckmessungen,
  • Blutzuckermessungen und
  • Gesundheitsberatung

 

durch unsere Pflegefachkräfte vornehmen lassen! In gemütlicher Runde haben sie die Möglichkeit Kontakt mit anderen Besuchern  zu knüpfen und sich auszutauschen.

 

Schwesternsprechstunde1.jpg

 

Schwesternsprechstunde2.jpg

 

 

Qualität unseres Pflegedienstes mit „sehr gut" bewertet

Eine hohe Qualität unserer Leistungsangebote ist uns sehr wichtig, deshalb garantieren wir:

 

  • Einsatz von Fachpersonal und ständige Weiterbildung der Mitarbeiter
  • Pflege nach aktuellen Expertenstandards
  • Qualitätssicherung und -weiterentwicklung in der Pflege
  • Exakte und patientenbezogene Pflegeplanung
  • korrekte und nachvollziehbare Pflegedokumentation
  • konkrete Abrechnung und Erläuterung
  • Zuverlässigkeit und Gewährleistung der Schweigepflicht
  • Freundlichen und respektvollen Umgang
  • Erreichbarkeit rund um die Uhr

     

 

Stempel.gif

 

Patenschaftsvertrag mit der „Kindertagesstätte Allerfrösche"

Wir freuen uns, für die Kita „Allerfrösche" in Ummendorf eine Patenschaft übernehmen zu dürfen. Es ist uns wichtig, die Bildung, Betreuung und Erziehung von Vorschulkindern zu unterstützen.

 

Wir möchten deshalb:

 

  • generationenübergreifende Aktivitäten ermöglichen,
  • finanzielle Unterstützung geben und bei der Organisation von Kita - Veranstaltungen mithelfen.

 

Patenschaft